Nachmittagsprojekte

Zahlungs- und Teilnahmebedingungen
● Der Teilnahmebeitrag wird halbjährlich erhoben und beträgt für jedes Projekt pro Semester 95 € (bzw. 115 € für Projekte mit einer
Dauer von 90 Minuten) unabhängig von der Anzahl der durchgeführten Projektstunden.
● Das 1. Semester dauert vom Beginn des Schuljahres bis ca. zu den Winterferien, das 2. Semester von ca. den Winterferien bis zum
Beginn der Sommerferien. Anfang und Ende der Semester variieren in jedem Schuljahr. Aus diesem Grund werden die genauen Daten
nach der Anmeldung mitgeteilt. Die erste Projektwoche wird die KW. 36 (05.-09.Sep) sein. Bis zum 09.September um 13 Uhr darf
der Vertrag kostenlos widerrufen werden.
● Sollte die vom jeweiligen Tutor*in des Projekts geforderte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann das Projekt abgesagt
werden.
● Der Einzug des Beitrages erfolgt Ende September (95 Euro bzw. 115 Euro) bzw. Ende Februar (95 Euro bzw. 115 Euro).
● Der Projektvertrag kann schriftlich zum Ende des 1. Semesters bis zu einer Woche vor Beginn des 2. Semesters gekündigt werden.
Andernfalls läuft der Vertrag bis Ende des Schuljahres weiter. Eine Kündigung zu einem anderen Zeitpunkt ist nicht unmittelbar,
sondern zum jeweiligen Semesterende wirksam. Mit dem Ende des Schuljahres laufen die Projektverträge automatisch aus.
● Die Tutor*innen behalten sich das Recht vor, Schüler*innen von dem Projekt auszuschließen, wenn sie die Verhaltensregeln nicht
einhalten.
● Für den Fall, dass Kinder zu spät abgeholt werden, werden den Eltern pro angefangene Stunde Betreuungskosten in Höhe von 20
Euro/Stunde zusätzlich in Rechnung gestellt. Diese müssen unverzüglich gezahlt werden. Sollte das Kind krank sein oder an dem Tag
nicht zum Projekt gehen können, verpflichten sich die Familien bis zum Projekttag um 13 Uhr, sich mit Koordination in Verbind ung
zu setzen.
● Werden für Projekte Materialen benötigt, sind sie durch die Teilnehmer zu bezahlen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie
beim jeweiligen Tutor*in oder bei der Koordinatorin im Büro: proyectos@escandalo.de
● Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Konto gedeckt ist, da sonst Gebühren bei Rücküberweisungen entstehen, die wir Ihnen
dann in Rechnung stellen werden.
● Sollte es zu einem Projektausfall kommen, wird die Stunde an den darauffolgenden Tagen (jeweils + 30 Minuten) nachgeholt oder
Koordination wird eine Vertretung organisieren.

Zum Formular